VERMIETUNGSPREISE ab 1.02.2013:

Lageplan Störtal 2013_kl

WOHIN?
mit 10, 20, 30 oder mehr Gästen
- zu Hochzeiten, Konfirmation,
Jugendweihe, Jubiläen und Trauerfeiern...

WOHIN?
mit 25 bis 200 Personen -
zu Vorträgen, Seminaren, Betriebsfeten,
LAN-Partys, Sonderverkaufsaktionen ...

ZU UNS INS STÖRTAL BANZKOW!

Günstige Konditionen!

Der Störtalverein vermietet
verschiedene Räumlichkeiten im Störtalgebäude.
Die genannten Preise gelten für die ganztägige
Vermietung (vorrangig), für eine stundenweise
Vermietung (bis 3 Stunden) gelten gesonderte Preise.
Vermietet wird an Mitglieder des Störtal e.V. Banzkow,
eingetragene Vereine und Schulen mit Sitz im Amtsbereich
Banzkow, kommerzielle Anbieter (z.B. Gastronomen, Sonderverkaufsaktionen), Bürger ab 18 Jahre
(für Familienfeiern, Jubiläen etc.),
Firmen (z.B. Betriebsfeiern) und Arbeitsgemeinschaften
(diverse Kurse im Störtal) zu differen- zierten Preisen.
Einen Auszug aus der Benutzungs- und Gebührensatzung
finden Sie unten auf der Seite. Details sprechen Sie bitte
im Büro des Störtal e.V. ab.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
  
Öffnungszeiten Büro Störtal e.V. Banzkow:
Mo., Di., Mi., : 8.00-12.00 u. 14.00-16.00 Uhr
Do.: 8.00-12.00 Uhr u. 14.00-18.00 Uhr
Fr.: 8.00-13.00 Uhr    Tel. 03861 / 300 818

NEU! Es ist geplant das Dorfgemeinschaftsbackhaus in den Vermietungsplan mit aufzunehmen. Preise folgen...
 

Saal 1

Großer Saal - Kapazität max. 200 Personen
Größe ca. 200 qm mit Tresen und Bühne (BAR extra)

Saal 2

Vermietungspreise – ganztags:

Großer Saal                                  
Störtal-Mitglieder: 165 Euro  (BAR + 30 Euro)
Einzelpersonen: 215 Euro (BAR + 30 Euro)
Vereine, Schulen (Sitz im Amtsbereich Banzkow): 215 Euro (BAR + 30 Euro)
Veranstalter (z.B. Gastronomen) zur Durchführung von Feierlichkeiten und anderen Veranstaltungen kommerzieller Zielstellung: 300 Euro (BAR + 30 Euro)

 

Raum 2

Raum 1 - Kapazität ca. 25 Personen
Größe ca. 30 qm

Raum 1 (ehem. Jagdzimmer)                                
Störtal-Mitglieder: 30
Euro
Einzelpersonen: 45
Euro
Vereine, Schulen(Sitz im Amtsbereich Banzkow): 40
Euro
Veranstalter (z.B. Gastronomen) zur Durchführung von Feierlichkeiten und anderen Veranstaltungen kommerzieller Zielstellung: 65
Euro

Raum 3

Raum 2 - Kapazität ca. 25 Personen
Größe ca. 30 qm mit Tresen

Raum 2 (ehem: Alter Schankraum)
Störtal-Mitglieder: 30
Euro
Einzelpersonen: 45 Euro
Vereine, Schulen (Sitz im Amtsbereich Banzkow): 40
Euro
Veranstalter (z.B. Gastronomen) zur Durchführung von Feierlichkeiten und anderen Veranstaltungen kommerzieller Zielstellung: 65
Euro
 

Küche - mit Elektroherd und Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Warmhaltegerät etc.
Geschirr kann zusätzlich gemietet werden.

Küche
Störtal-Mitglieder: 35
Euro
 
Einzelpersonen: 35
Euro 
Vereine, Schulen(Sitz im Amtsbereich Banzkow) : 35
Euro 
Veranstalter (z.B. Gastronomen) zur Durchführung von Feierlichkeiten und anderen Veranstaltungen kommerzieller Zielstellung: 80
Euro

 

Zwei gemauerte, windgeschützte Grills
16 überdachte Sitzplätze (Carport)

Grillplatz
Störtal-Mitglieder: 10
Euro 
Einzelpersonen: 10 Euro 
Vereine, Schulen: 10
Euro 
Veranstalter (z.B. Gastronomen) zur Durchführung von Feierlichkeiten und anderen Veranstaltungen kommerzieller Zielstellung:10
Euro

Der Grillplatz kann während der Öffnungszeiten separat,
außerhalb der Öffnungszeiten nur im Zusammenhang mit einer Vermietung genutzt werden!

 

In den Räumen des Störtal besteht ein generelles Rauchverbot!!! Eine "Raucherinsel" befindet sich am Ausgang zur Hofseite.

Das Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände ist im Störtal-Gebäude und in unmittelbarer Nähe verboten! (Gefahr eines Brandes bei den angrenzenden Reetdachhäusern)
 

Auszug aus der Benutzungs- und Gebührensatzung für das soziokulturelle Zentrum “Störtal” in 19079 Banzkow,
Straße des Friedens 12:

- Die Nutzungsgebühr versteht sich als Miete für die angegebenen Räume incl. Flur, Garderobe und Sanitäreinrichtungen.
- Für die Nutzung zu Proben- und Trainingszwecken sowie längerfristigen Mietverhältnissen werden gesonderte Pauschalbeträge in Abhängigkeit von der Häufigkeit der Nutzung festgelegt. Über deren Höhe entscheidet der Vorstand des Vereins “Störtal e.V.”.